Ohne Internet geht gar nicht

Öffentliche und private Träger von Kinder- und Jugendeinrichtungen stehen vor der Herausforderung ein attraktives Programm in Konkurrenz zu der Vielfalt des heutigen Freizeit- und Unterhaltungswesens zu bieten. Nur so können Kinder und Jugendliche oft niederschwellig für das Programmangebot begeistert werden. Ohne Internet geht oft gar nichts mehr. Ärger für die Mitarbeiter und Träger kann es geben, wenn illegale Downloads zu Abmahnungen und Kosten führen und keiner weiß, wer es gewesen ist. Auch dem Aufruf von verbotenen Internetinhalten mit religiös und politisch extremen Inhalten kommt eine wachsende Bedeutung zu. Darüberhinaus ist der Schutz vor Pornografie durch das Jugendschutzgesetz klar geregelt. Ein einfaches Wegsehen bei all diesen Herausforderungen ist pädagogisch fragwürdig und vor dem Hintergrund einer klaren Gesetzgebung riskant.

TIME for kids bietet für Kinder- und Jugendeinrichtungen einfache und professionelle Ausstattungskomponenten. Der Opens internal link in current windowSchulrouter Plus schafft die Verbindung zu jedem Internetprovider und managt alle Endgeräte der Kinder- und Jugendeinrichtungen. Opens internal link in current windowAntivirus Plus schützt vor Angriffen von Innen und Außen

und der Opens internal link in current windowSchulfilter Plus ermöglicht einen pädagogischen, technischen und gesetzlichen Kinder- und Jugendschutz im Internet. Über Captive Portal des Schulrouter Plus in Verbindung mit Opens internal link in current windowTIME for kids WLAN Plus können alle mobilen Endgeräte der Einrichtung, der Mitarbeiter und Gäste das Internet nutzen.

Diese einfache professionelle Einrichtung ermöglicht über so genannte VLANs eine Trennung zwischen dienstlicher und privater Nutzung. Die Einrichtung kann sich über VLAN datenschutzkonform mit allen Einrichtungen des Trägers vernetzen, wodurch einerseits die Kommunikation aber auch die Organisation und Verwaltung vereinfacht wird. Das spart Zeit und Kosten, nicht nur in der einzelnen Einrichtung, sondern auch beim Träger. Wenn Sie mehr über das TIME for kids Angebot und das TIME for kids Consulting für Kinder- und Jugendeinrichtungen und ihre Träger erfahren wollen, stehen Ihnen unsere Mitarbeiter für ein Gespräch gerne zur Verfügung. Ein Opens internal link in current windowTIME for kids Entscheiderworkshop kann für Träger und ihre Einrichtungen den Prozess der Neugestaltung begleiten.