Sehr geehrte Damen und Herren,

der TIME for kids Schulfilter Plus bietet Ihnen mit dem aktuellen Update auf die Version 3.2, mit Web-Manager für Lehrkräfte im Unterricht und dem Internetgrundschutz-Konfigurator, zwei neue Funktionen.

Unterrichtssteuerung mit dem Web-Manager für Lehrkräfte

Steuern Sie als Lehrkraft mit dem Web-Manager im Frontalunterricht oder in Ihrer Lernlandschaft ganz einfach und sicher Ihr Bildungsinternet.

Szenario 1 – BYOD oder GYOD
Schuleigene mobile Endgeräte oder private Endgeräte können von Lehrkräften und Schülern gemeinsam genutzt werden. Als Lehrkraft entscheiden Sie mit dem Web-Manager, was Schüler im Internet sehen sollen.

Szenario 2 – Schuleigene stationäre Endgeräte
Bei schuleigenen stationären Endgräten können Sie als Lehrkraft mit einem Klick an Ihrem Lehrer-Endgerät den Web-Manager öffnen.

Internetgrundschutz-Konfigurator

Mit dem Internetgrundschutz-Konfigurator kann der Internetgrundschutz in beliebigen Variationen online festgelegt werden. Damit Sie den Web-Manager effektiv nutzen können, ist es sinnvoll, den Mini-Grundschutz und Grundschutz festzulegen.

Die Festlegung des Grundschutzes der Schule wird als Beschlussvorlage zur Verfügung gestellt. Zur Beschlussvorlage gibt es eine Installationsdatei mit der die Administration den Beschluss im Schulfilter Plus technisch umsetzt. Alle Formvorschriften zwischen Lehrkraft, Schulleitung und Systemadministration können so einfach und schnell zwischen allen Beteiligten effektiv und rechtssicher organisiert werden.

Erfahren Sie mehr unter: Öffnet externen Link in neuem Fensterwww.time-for-kids.de/web-manager

Herzliche Grüße aus Berlin


Andreas Klett
Geschäftsführer