Integrations-Check

Die nachfolgenden Informationen dienen der Beurteilung der Integrierbarkeit des Schulfilter Plus in Ihr Netzwerk. Sie geben uns Aufschluss über die Kompatibilität der Software-Module des Schulfilter Plus sowie Auswirkungen auf die Leistung ihres Netzwerkes und Internetanschlusses. Weiterhin können wir Ihnen anhand Ihrer Angaben Lösungen aus unserem Handbuch zum Schulfilter Plus 2.0 vorschlagen.

Netzwerk Software Installationsort Institution

Netzwerk

Beschreiben Sie bitte in diesem Bereich Ihre Netzwerkumgebung. Beantworten Sie bitte die Frage zu mehreren getrennten Internetzugängen mit ja, wenn Sie beabsichtigen, für die einzelnen Internetzugänge eigenständig arbeitende Filter mit individueller Konfiguration einzusetzen. Hierzu benötigen Sie dann jeweils einen Lizenzschlüssel.

Internetverbindung:



LAN-Konfiguration: Peer to Peer
WLAN
Ethernet
Verwenden Sie mehrere getrennte Internetzugänge?

Gesamtzahl der PCs in der Schule (ungefähr):

Verwendete Software

Welche Softwareprodukte setzen Sie in Ihrem Netzwerk ein? Nennen Sie uns bitte hier auch weitere Filtersoftware (sofern Sie diese nicht durch den Schulfilter Plus ersetzen), Antivirenlösung oder Lern-Management-Systeme. Für viele Lösungen stehen geeignete Integrationspakete oder Handreichungen für die Integration des Schulfilter Plus zur Verfügung.

Server-Betriebssystem(e): Windows Server
Linux Server
Novell Netware
anderes Betriebssystem
Client-Betriebssystem(e): Windows
Linux
anderes
Verwenden Sie bereits eine Filtersoftware?


Wenn ja, welche?
Verwenden Sie eine Antivirenlösung?


Wenn ja, welche?
Verwenden Sie ein Lern-Management-System?
(z.B. Moodle, ILIAS, eTutor etc.)




Wenn ja, welche?
Verwenden Sie eine Schulserver-Lösung?
(z.B. OpenSchoolServer, Arktur-/ODS-Server etc.)



Wenn ja, welche?

Schulfilter Plus System

Beschreiben Sie bitte in diesem Bereich das System, auf welchem der Schulfilter Plus installiert werden soll. Sollten Sie die Installation auf einem Server vornehmen wollen, beantworten Sie bitte die Fragen zu laufenden Proxy-, Webserver- und Datenbankdiensten gewissenhaft.

Wenn Sie diese Fragen noch nicht beantworten können, lassen Sie sie einfach leer. Der TIME for kids Support kann Sie zur Auswahl eines Installationszenarios beraten.

vorgesehenes/verwendetes Betriebssystem:










Prozessorgeschwindigkeit:


freier Festplattenspeicherplatz:


Arbeitsspeicher:


Wird ein Proxy-Server genutzt? Welcher?




Werden Webserver-Dienste von diesem PC bereitgestellt? Apache Webserver
Microsoft IIS
anderer Webserver
Werden Datenbank-Dienste von diesem PC bereitgestellt? MySQL DBMS
MSSQL DBMS
PostGreSQL DBMS
anderes Datenbank-System
Welche weitere Software ist auf dem System installiert?
(insbesondere Programme mit webbasierter Benutzeroberfläche oder Systemüberwachungstools)

Institutionsdaten

Sie wollen den Schulfilter Plus ausgiebig in Ihrem Schulnetz testen? TIME for kids bietet Ihnen die Möglichkeit mit einer Teststellung die Begleitung von der Auswahl des Installationsszenarios über die Installation bis zur Umsetzung Ihrer pädagogischen Anforderungen.

Institution
Strasse und Hausnummer
PLZ und Ort
Institutionsleiter/in
IT-Beauftragte/r
e-Mail-Adresse des/der IT-Beauftragen/in
Telefon
Uns betreut das IT-Haus
Wie können wir Sie erreichen?


Wir planen eine Installation ab
Haben Sie weitere Informationen, Fragen oder Hinweise, die für uns relevant sein können?

Das Ergebnis des Integrations-Checks kann nun angezeigt werden. Gerne steht Ihnen unser Support für Fragen zum geeigneten Installationsszenario oder zur Klärung der technischen Voraussetzungen zur Verfügung. Die Mitarbeiter erreichen Sie telefonisch unter 030 2936989-0.

  TIME for kids soll sich bei mir melden