Sichere Bildersuche

Sichere Suche bei Vorschaubildern in Suchmaschinen.

Zu einem Bildungsinternet kann die Sichere Suche, nämlich das Sperren von bedenklichen Vorschaubildern, einen erheblichen Beitrag leisten.

In Bildungseinrichtungen werden unterschiedliche Suchmaschinen genutzt:

  • Bing
  • DuckDuckGo
  • GMX
  • Google
  • Startpage
  • Web.de
  • Yahoo


In diesen Suchmaschinen kann mit dem Schulfilter Plus dauerhaft die Sichere Suche aktiviert werden. Bilder mit Inhalten, die gegen das Strafgesetzbuch (StGB) oder das Jugendschutzgesetz (JuSchG) verstoßen, sind somit nicht erreichbar.

Kinder und Jugendliche können an jedem Endgerät die Sichere Suche ohne Schulfilter Plus kinderleicht ein- und ausschalten. Deshalb ist es wichtig, dieses zu verhindern. 

Im Bereich Datenschutz und Datensicherheit unterscheiden sich die unterschiedlichen Suchmaschinen. Auch bei der Suche kann es zu unterschiedlichen Ergebnissen kommen. Deshalb ist es sinnvoll, im Rahmen der Förderung der Medienkompetenz Schülern in der Schule die Nutzung unterschiedlicher Suchmaschinen zu ermöglichen. Für eine Unterrichtsstunde bietet der Einsatz unterschiedlicher Suchmaschinen ein breit gefächertes Angebot.

Sichere Bildersuche

Für weitere Informationen zum Thema "Mandantenfähigkeit im kommunalen Rechenzentrum - Eine Filterlösung für alle Einrichtungen" wenden Sie sich an unsere Kundenberatung. In einer Projektberatung bieten wir Ihnen Lösungen, die auf Ihre speziellen Anforderungen zugeschnitten sind.