Schulfilter Plus

Für Windows Systeme

 

Technische Hinweise:
Nicht für Schulrouter Plus und Integrationslösungen geeignet! (z.B. eigener Webserver).

Zum Web-Manager
Für Administratoren steht ein Installer zur Verfügung, mit dem komfortabel für alle Nutzer an Lehrer-PCs Verknüpfungen im Startmenü, auf dem Desktop sowie in der Taskleiste zum Web-Manager erzeugt werden können. Downloaden Sie den Installer für den Web-Manager hier

Sollten Sie eine Schulfilter Plus Version 2.1.4 oder älter im Einsatz haben, wird eine Deinstallation der alten Version und eine Neuinstallation der aktuellen Vollversion empfohlen.

Vor einer Deinstallation sollte eine Schulfilter Plus-Datensicherung erstellt und abgespeichert werden. Diese kann nach einer Neuinstallation der aktuellen Version wieder eingespielt werden. Somit gehen keine Benutzer- und Konfigurationsdaten verloren.

Selbstverständlich ist es auch möglich bei der Schulfilter Plus Version 2.1.4 (oder älter) lediglich das Update einzuspielen. Da die Version 2.1.4 noch sehr alte Komponenten beinhaltet, wird aus Sicherheitsgründen die Deinstallation der alten Version und Neuinstallation der aktuellen Vollversion empfohlen.


Aktivierung automatischer Updates
Wir empfehlen Ihnen die Funktion "automatische Updates" zu aktivieren. Hierdurch erhalten Sie automatisch Aktualisierungen ihres Schulfilter Plus auf die aktuelle Version.

  1. Gehen Sie in die Administrationsoberfläche des Schulfilter Plus
  2. Navigieren Sie im Menü unter "Monitoring & Wartung" in den Bereich "Updates"
  3. Aktivieren Sie die Funktion "Automatische Updates" und speichern Sie diese Einstellung

Downloads

Versionsnummer:
4.2.2
Freigabedatum:
06.06.2019
geeignet für:
Windows 7/8/10, Windows Server 2008/2012/2016/2019

VOLLVERSION         UPDATE 

Dokumentation:
Installationsanleitung unter Windows (PDF)
Release Notes